Datenschutzerklärung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verlangen von jeder natürlichen oder juristischen Person, die eine Webseite im Internet veröffentlicht, eine Datenschutzerklärung. Wir erklären deshalb im Folgenden, welche Daten beim Aufruf unserer Webseiten gespeichert werden und wie diese verarbeitet werden.

Nutzungsdaten

Bei jedem Zugriff auf eine unserer Webseiten weren Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Durch unseren Webhoster (Deutsche Telekom) werden uns ausschließlich aufbereitete Nutzungsstatistiken aufgrund dieser Protokolldateien, aber nicht die Protokolldateien selbst, zur Verfügung gestellt. Die Nutzungsstatistiken sind nicht personenbezogen. Wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Der Zugriff auf die Nutzungsdaten ist nur dem Vereinsvorstand möglich. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Cookies und Tracker

Das Programm, welches wir für die Gestaltung unserer Webseiten verwenden, wird von unserem Webhoster (Deutsche Telekom) zur Verfügung gestellt. Es benutzt sog. Session Cookies, um bestimmte Browsereinstellung während der Zeit, die ein Benutzer auf unseren Webseiten verweilt, zu verwalten und damit die Ladezeit nachfolgend aufgerufener Seiten zu verkürzen. Sobald der Benutzer den Browser schließt, werden die Session Cookies gelöscht. Wir verwenden keine permanenten Cookies oder andere Analysetechniken, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachvollziehen zu können.

Kontaktdaten

Die von Ihnen per Email oder Webformular zur Kontaktaufnahme freiwillig angegeben Daten werden von uns nur zum Zweck der Kontakaufnahme in der von Ihnen gewünschten Weise verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Die Rechte Betroffener

Gemäß Art 15 ff DSGVO haben Betroffene das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch gegen die Be- und Verarbeitung Ihrer Daten. Weiterhin haben Betroffene gem. Art. 13 Absatz 2 Punkt c DSGVO das Recht auf Widerruf der Einwilligung zur Be- und Verarbeitung von personenbezogenen Daten für die Zukunft falls die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 a oder Art. 9 Abs. 2 a DSGVO beruht. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dabei nicht berührt. Ein Widerruf hat jedoch in der Regel zur Folge, dass der Zweck, für den die Daten erhoben wurden, nicht erfüllt werden kann. Für die Wahrnehmung der Rechte ist die Schriftform erforderlich. Kontaktieren Sie uns dazu bitte per E-Mail über info@kreisjagdverband-bautzen.de

Löschung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden gelöscht, wenn der Zweck für die Speicherung entfällt und keine Rechtsnorm (z.B. zur gesetzlichen Aufbewahrungsfrist) die Beibehaltung der Daten vorschreibt. Es gelten die Vorgaben des Art. 17 DSGVO in Verbindung mit § 35 BDSG. Sofern die Löschung durch gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Gründe nicht möglich ist, kann eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten auf Wunsch des Betroffenen erfolgen. Für die Wahrnehmung des Rechtes ist die Schriftform erforderlich.

Das Recht des Betroffenen auf Datenübertragbarkeit

Der Kreisjagdverband Bautzen stellt das Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO sicher. Jeder Betroffene hat das Recht eine Kopie seiner pb-Daten in einem üblichen maschinenlesbaren Dateiformat zu erhalten.

Links zu Seiten anderer Webseitenbetreiber

Unsere Webseiten enthalten Links zu Seiten anderer Webseitenbetreiber. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmung einhalten. Bitte beachten Sie deshalb die haftungsrechtlichen Hinweise im Impressum.

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO

Der amtierende Vorsitzende der Kreisjagdverbandes e.V., Gutshof 7 OT Preititz, 02694 Malschwitz.

Beschwerderecht

Jeder Betroffene hat gemäß Art. 77 DSGVO ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde des Landes. Der Landesdatenschutzbeauftragte ist unter E-Mail: saechsdsb@slt.sachsen.de erreichbar.

 

 


Kontakt 

KJV Bautzen e.V.          

Gutshof 7 OT Preititz      

02694 Malschwitz         

Tel 1.: 035932 35444

Tel 2:  0151 59401548
Fax:   035932 35446    

Email: info@kreisjagdverband-bautzen.de



56450

Besucher seit Mai 2017


Letzte Aktualisierung

09.12.2018