Kreisjagdverband Bautzen e.V.

 

 Termine und Informationen für das Jagdgebrauchshundewesen 

 

Seit dem 26.11.2016 wird in der "Massenei" ein Deutsche Bracke vermisst. Sie hört auf den Namen Bambi, ist 5 Jahre alt, dreifarbig und ca. 46 cm groß.

Chip-Nr.: 276097202113371

Infos bitte an 0174/2441271 

Termine


Nächster Jagdhundeübungstag:

  • Sonntag, 16.07.2017, Beginn 13.00 Uhr im Revier Plieskowitz
  • Schwerpunkte: Apport und Wasserarbeit
  • Bitte mitbringen: Apportel, Schleppwild (Stockente, Steinmarder, Krähe)

Für alle Jagdhunde, die im Jagdhundekataster des KJV Bautzen nicht gemeldet sind, Kopie der Ahnentafel mitbringen. Weiterhin sind mitzubringen ein leichtes Apportel (Strohbock, Holz o.ä.ohne Wildwitterung), Flinte und Patronen als auch Ausbildungshalsung.

Anmeldungen bitte nur telefonisch beim Jagdhundeobmann Wolfgang Richter unter Tel. 0172/3732928

          

Welpen

Am 03.06.2017 wurden im DK - Zwinger "von der Rieglitz" - 4,3 Welpen - Farbe: braun, braunschimmel - gewölft! (siehe auch Wurfankündigung unten)

Anfragen bitte an Eckhard Schilder, Cosserner Weg 2, 02633 Gausig, Tel. 0163 8363 630